Seit ungefähr einem Jahr betreiben Hanne Kempf, Karin Hänisch und Gabriele Karbach den Stöberladen in Obernburg in der Miltenberger Straße als „Second Hand Shop“. Der Stöberladen ist jeden Samstag von 9:00 bis 13:00 geöffnet.
Es werden Kleidersstücke, Schuhe, Kinderspielsachen, Geschirr, Bücher, Kleinmöbel und vieles mehr angeboten. Der gesamte Erlös aus dem Verkauf der Second-Hand-Ware kommt dem Förderverein der „Stiftung Hilfe in Not“ zu Gute. In einem Jahr haben die ehrenamtlich tätigen Damen 15.000 € erwirtschaftet, die sie an den Förderverein weitergegeben haben.
Wir freuen uns, wenn Sie uns unterstützen und uns gut erhaltenene Waren zur Verfügung stellen. Sie können diese dienstags von 9:00 bis 12:00 und samstags während der Öffnungszeit vorbeibringen.